Urlaubsgenuss mit tausend Zutaten: Geschichte, Kunst, Sport, Natur …

Malcesine

+39 045 7400022

info@europa-hotel.net

Via Gardesana, 173, 37018 Malcesine VR

FOLLOW US

  /    /  Essen und Wein

Essen und Wein

Locali-notturni

Essen und Wein

Drei Regionen überblicken den Gardasee mit unterschiedlichen landschaftlichen und kulturellen Besonderheiten, und all dies beeinflusst auch die lokale Küche und die Essens- und Weintraditionen.

Das typischste und charakteristischste Element ist das native Olivenöl extra, bekannt für seine Leichtigkeit und Feinheit, das sowohl zu Fisch aus der Seeküche als auch zu Fleischgerichten und Polenta aus der bäuerlichen Tradition gut passt.

Hervorragend zu jedem Gericht passt der ausgezeichnete Wein, der in den Weingebieten des Gardasees hergestellt wird: Nosiola, Merlot und Cabernet. Es gibt mehrere Routen, die sich durch die Weinanbaugebiete schlängeln und Sie auf eine Reise mitnehmen, um die Aromen und Düfte des Territoriums zu entdecken … Nach wie vor gehört die Provinz Verona im Weinsektor zu den Spitzenreitern in Italien in Bezug auf Qualität; und das liegt auch an den Garda Veroneser Weinen, die in den Kellern oder Produzenten verkostet werden. Bardolino mit seiner typischen leuchtenden rubinroten Farbe ist vielleicht der berühmteste von Garda Veneto: Es passt zu allem, von den ersten Gängen bis zum Fisch, während Chiaretto, die rosa Version des Bardolino aus den gleichen Trauben, perfekt als Aperitif, zu Vorspeisen oder Pizza passt. Dann gibt es die Lugana, die aus den Hügeln des südlichen Gardasees zwischen der Lombardei und Venetien stammt. Custoza ist frisch, aromatisch und passt zu vielen Gerichten; hat seinen Namen von dem gleichnamigen Dorf in der Gemeinde Sommacampagna. Valpolicella-Weine werden auch auf der ganzen Welt geschätzt: Amarone, Ripasso und Valpolicella selbst; die Weingüter Castellani, Allegrini, Masi und Serego Alighieri sind bekannt.

Tags:

You don't have permission to register